Zum Inhalt

Essen auf Rädern

Essen auf Rädern

Wir bieten Ihnen Einstellmöglichkeiten, dass Sie Ihren Schulmenueplaner auch für Essen auf Rädern-Angebote nutzen können.

  • neu: Hinterlegen einer Lieferadresse für Essenteilnehmerinnen und Kundenhinweise zu Lieferung
  • Anzeige der Lieferadresse und Kundenhinweise auf Liste für Lieferung
  • Hinterlegen von Touren für die Lieferung
  • Sortieren der Essenteilnehmerinnen in verschiedene Touren und innerhalb der Tour

Aktivieren:

Legen Sie eine Einrichtung an, die den Einrichtungstyp "Lieferung" bekommt.

Mit diesem Einrichtungstyp sind dann die weiteren Konfigurationen für unsere Essen auf Rädern - Erweiterung verknüpft.

Meldet ein Kunde eine Essenteilnehmerin in einer Einrichtung vom Typ "Lieferung" an, muss für diese Essenteilnehmerin eine Lieferadresse angegeben werden.
Bei mehreren Essenteilnehmerinnen (bei einem Kunde) muss bei jedem die Lieferadresse angegeben werden.
Außerdem kann bei der Lieferadresse eine Kundenanmerkung hinterlassen werden: z.B. im Hinterhof, bitte lange klingeln.

Die Lieferadresse und auch die Anmerkung werden auf der Bestellliste mit dem Listentyp Lieferung angezeigt.
Diese Liste kann als Fahrerliste genutzt werden.

Sie können verschiedene Touren anlegen.

Wir empfehlen die Gruppen in der Liefereinrichtung und die entsprechende Tour ähnlich oder gleich zu benennen.

Essenteilnehmerinnen in Liefereinrichtungen können einer Tour zugeordnet werden.
Diesen Essenteilnehmerinnen können Sie innerhalb dieser Tour eine Tournummer zuweisen.
Auf der Liste "Lieferung" sind diese Essenteilnehmerinnen dann nach der Tournummer sortiert.

Bestellung und Abbestellung funktionieren wie gehabt nach den eingestellten Fristen.